Du hast Fragen?
+49 (0) 9771 68877-200

3% Rabatt mit unserem Gutschein-Code 16MwSt16

Bodenplatten

Bodenplatten können aus Naturstein sowie Betonwerkstein hergestellt werden, diese lassen kleine und große Flächen einfach zauberhaft und lebendig aussehen.

Wir unterscheiden hier zwischen Terrassenplatten/Balkonplatten für den Außenbereich und Fliesen für den Innenbereich. Der wesentliche Unterschied besteht in der Dicke der Platten. Terrassenplatten sind in der Regel schwerer als Fliesen und sind somit besser geeignet, um eine Terrasse anzulegen. Hierbei weist das Material, ganz gleich ob es sich um Naturwerkstein, Jura-Kalkstein oder Betonwerkstein handelt, meistens eine Dicke ab 3 cm auf. Fliesen sind im Gegensatz zu den Terrassenplatten dünner und können bereits mit einer Stärke ab 2 cm, bei passendem Untergrund, verlegt werden.

Unsere Betonwerksteine sind täuschend echte Natursteinimitationen, welche als Solche kaum erkennbar sind.

Unsere Natursteine sind absolut schadstofffrei, einzigartiglanglebig und machen – egal bei welchem Einsatz – dein Projekt zu deinem Lieblingsplatz.


Allgemein gilt: Je rauer die Oberfläche, desto rutschfester der Belag. Gut geeignet dafür sind Oberflächen wie "gestockt", "sandgestrahlt" und bedingt auch "sägerau".

Bodenplatten können aus Naturstein sowie Betonwerkstein hergestellt werden, diese lassen kleine und große Flächen einfach zauberhaft und lebendig aussehen. Wir unterscheiden hier zwischen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bodenplatten

Bodenplatten können aus Naturstein sowie Betonwerkstein hergestellt werden, diese lassen kleine und große Flächen einfach zauberhaft und lebendig aussehen.

Wir unterscheiden hier zwischen Terrassenplatten/Balkonplatten für den Außenbereich und Fliesen für den Innenbereich. Der wesentliche Unterschied besteht in der Dicke der Platten. Terrassenplatten sind in der Regel schwerer als Fliesen und sind somit besser geeignet, um eine Terrasse anzulegen. Hierbei weist das Material, ganz gleich ob es sich um Naturwerkstein, Jura-Kalkstein oder Betonwerkstein handelt, meistens eine Dicke ab 3 cm auf. Fliesen sind im Gegensatz zu den Terrassenplatten dünner und können bereits mit einer Stärke ab 2 cm, bei passendem Untergrund, verlegt werden.

Unsere Betonwerksteine sind täuschend echte Natursteinimitationen, welche als Solche kaum erkennbar sind.

Unsere Natursteine sind absolut schadstofffrei, einzigartiglanglebig und machen – egal bei welchem Einsatz – dein Projekt zu deinem Lieblingsplatz.


Allgemein gilt: Je rauer die Oberfläche, desto rutschfester der Belag. Gut geeignet dafür sind Oberflächen wie "gestockt", "sandgestrahlt" und bedingt auch "sägerau".

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!